Fachabteilung
Full-time
Start
Ab sofort
Dauer der Anstellung
Unbefristet
Erfahrung
Berufserfahrene
Arbeitsort
Mühlhausen i.T./ Ulm
Kontakt

Frau Chantal Gennari
HR Recruiter
+49 7335 – 9206 137
career@huber-group.com

Functional Safety Manager (m/w/d)
IHRE AUFGABEN
  •  Verantwortlicher Safety Manager für alle FuSi-relevanten Themen im Unternehmen
  • Begleitung der Entwicklung von funktional sicheren Steuergeräteprojekten nach ISO026262 (bis ASIL D)
  • Analyse von sicherheitsrelevanten Anforderungen in Abstimmung mit dem Kunden
  • Festlegung der notwendigen Analysemethoden sowie Risikobeurteilung (z.B. HARA, FMEA, FMEDA, DFMEA,PFMEA)
  • Koordination und Moderation der Analysemethoden und Risikobeurteilungen, sowie die Begeleitung und Einforderung der Umsetzung
  • Interner Ansprechpartner und Experte für den Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Erstellung des Leitfadens und Templates zur Umsetzung der ISO26262 im Unternehmen
  • Teilnahme an Audits und etablieren von FuSi-relevanten Prozessen im Unternehmen
  • Erkennen von kritischen Aspekten und Unterstützung bei der Definition von Gegenmaßnahmen
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektronik, Informatik, Mechatronik/ vergl. Qualifikation
  • Als Ingenieur verfügen Sie idealerweise über erste Berufserfahrungen
  • Kenntnisse in automotiven Bussystemen (CAN, Ethernet)
  • Prozesserfahrung Automotive SPICE und ISO 26262
  • Erfahrung im Arbeiten mit den Entwicklungswerkzeugen dSPACE, Targetlink
  • Idealerweise Erfahrung im AUTOSAR Entwicklungsumfeld
UNSER ANGEBOT
  • Ideale soziale und berufliche Rahmenbedingungen
  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit kreativem Freiraum
  • Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Arbeitszeiten in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Unbefristete Festanstellung mit besonderem Fokus auf Work-life-Balance
  • Möglichkeit zur Weiterentwicklung
Close modal window

Anstellung: Functional Safety Manager (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!